banner fertig_bearbeitet-2
Glitzer viel_bearbeitet-1
glitzer_bearbeitet-1
glitzer_bearbeitet-1

Infos:

Wir sind in erster Linie Katzenliebhaber, die großen Wert auf ein harmonisches Familienleben mit ihren Miezen legen. Bei uns steht das Wohl jedes einzelnen Tieres an erster Stelle, daher investieren wir sehr viel Liebe und Zeit in unser Hobby.

Unsere Kitten wachsen bei uns in der Familie mit viel Liebe und Fürsorge auf. Sie sind an Kinder und natürlich an andere Katzen gewöhnt.

Sie werden in der Wurfkiste geboren und dürfen mit ca. 4 Wochen Wohnzimmer und Küche erkunden und ca. ab der 8. Woche das gesamte Haus. Sie können auch ein liebevoll eingerichtetes Freigehege nutzen und ganz nach Belieben Sonne tanken, frische Luft schnappen und ihre Kletterkünste ausbauen. Die Kleinen sind bestens sozialisiert und mit allen Alltagsgeräuschen vertraut.

Wir möchten keine Kitten in dauerhafte Einzelhaltung geben, da die Birma-Katzen sehr gesellige, familienfreundliche und kinderliebe Tiere sind. Sie sind nicht gerne alleine und lieben es mit Artgenossen zu spielen und zu schmusen.

Wenn die Kätzchen mit frühestens 14 Wochen, in ihr neues Zuhause dürfen, erhalten Sie den Stammbaum, Impfpass (Haustierausweis) sowie einen Kaufvertrag. Die Kleinen sind dann mehrfach entwurmt, zweimal gegen Katzenseuche/Katzenschnupfen geimpft sowie mit einem Transponder gekennzeichnet (Implantation eines Identifizierungschips unter die Haut der Katze und Registrierung des Tieres bei TASSO). Tollwutimpfungen sollten frühestens ab der 16. Woche gemacht werden. Daher ziehen auch Zuchttiere ohne diese Impfung aus. Zuchttiere erhalten zusätzlich noch einen Blutgruppentest mit.

Weiterhin bekommt jedes Jungtier ein Startpaket mit dem gewohnten Futter für die ersten Tage mit, ein kleines Spielzeug, sowie eine Foto CD, mit Bildern aus der Babyzeit und von den Elterntieren. Eine kleine Kuscheldecke, die nach dem bisherigen Zuhause riecht, vermittelt dem Kätzchen Geborgenheit und rundet mein Kittenstartpaket ab. Somit biete ich den optimalen Start für meine Jungtiere, denen hoffentlich im neuen Zuhause eine glücklich und zufrieden Zeit erwartet.

Die Beziehung zu unserem Katzennachwuchs und den Käufern soll nicht mit dem Kauf enden. Wir stehen den neuen Besitzern unserer Nachzuchten auch nach dem Kauf jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung.

Für weitere Fragen und Informationen oder bei Interesse an einem meiner Katzenkinder  können Sie mich gerne kontaktieren.

Dann würde ich mich sehr freuen, sie bei uns zum unverbindlichen Probekuscheln begrüßen zu dürfen.